BVMA - Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute e.V.
BVMA - Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute e.V.
BVMA - Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute e.V.

Symposium 2022

Das 30. BVMA Symposium findet am 25. November 2022 im Westin Grand Hotel in München statt:

Neue Ansätze in der klinischen Forschung - Europa rückt zusammen

mehr »

News

Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute e.V.

Der BVMA

Der Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute wurde im Juli 1991 als Vertretungsorgan der in Deutschland ansässigen CROs (Contract Research Organisations) gegründet. Sitz des Verbandes ist München.

Derzeit sind 48 im Bereich klinische Forschung sowohl national als auch international tätige Firmen Mitglied des Verbandes (Stand September 2021) sowie ein Ehrenmitglied. Damit repräsentieren die Mitgliedsfirmen mit ihren etwa 6.000 Mitarbeitern mehr als 70% der Beschäftigten im deutschen CRO-Markt.

Vorteile einer Mitgliedschaft

BVMA - Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute e.V.
Stellvertretender Vorsitzender Ralf Freese, Vorstandsmitglied Dr. Yvonne Rollinger und Vorstandsvorsitzender Martin Krauss

Events

30. BVMA Symposium am 25. November 2022 in München

30. BVMA Symposium am 25. November 2022 in München

Wir freuen uns auf unser Jubiläum - in diesem Jahr feiern wir unser 30. BVMA Symposium.

3. BVMA/BPI-KLIFO-Werkstatt am 07. November 2022 in Berlin

„Risk based Thinking in QMS – Risiken erkennen und abwenden“ - Bei der Fortsetzung der erfolgreichen „KliFo-Werkstatt“, eine Veranstaltungsreihe des…

DVMD erweitert sein Angebot an Online-Seminaren und -Events

DVMD erweitert sein Angebot an Online-Seminaren und -Events

Die neue Online-Seminar- und Tutorial-Reihe „DVMD-Fokus“, von denen bereits fünf Angebote erfolgreich veranstaltet wurden, geht weiter und bis…

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben