Datenschutzerklärung

Stand Mai 2018

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und zu welchem Zweck und in welchem Umfang wir diese verarbeiten. Sie können unsere Webseite jederzeit besuchen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen.

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten in geringen Umfang und nur, wenn Sie bestimmte Dienstleistungen abrufen und wir hierfür Ihre Daten benötigen oder wenn Sie uns freiwillig Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu erteilt haben. Sie können dies beispielsweise im Rahmen einer Anmeldung tun, indem Sie ein entsprechendes Formular ausfüllen oder uns eine E-Mail senden, sich zum Symposium anmelden, Anfragen an uns richten oder Materialien anfordern.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf www.bvma.de, im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSG-VO), ist der BVMA e.V., Heimeranstr. 35, 80339 München.

Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten Bescheid wissen, haben wir Ihnen diese Information umfassend und verständlich zusammengestellt. Wir möchten Ihnen versichern, alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen zu unternehmen, um Ihre Daten zu schützen. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch die hier beschriebene Art und Weise einverstanden. Sie haben das Recht, Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten einzusehen und zu korrigieren; außerdem können Sie Ihre Zustimmung zur künftigen Verwendung Ihrer Daten jederzeit widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an folgende Adresse: datenschutz@bvma.de 

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns gerne per Brief, Email oder Telefon über einen der folgenden Kontaktwege:

BVMA e.V., Heimeranstr. 35 in 80339 München

Email: datenschutz@bvma.de oder tel: +49 -89 – 859 50 96

 

Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihrer Anmeldung zum BVMA Symposium, nutzen wir Ihre Daten, um Sie über bestimmte Veranstaltungen und Neuigkeiten zu informieren, die Sie interessieren könnten.

Informationen per E-Mail

Unsere Rundschreiben enthalten Informationen zu Aktionen wie unser Symposium, aber auch Informationen und Angebote wie das EUCROF Symposium und die Webinare. Ihre Email-Adresse bleibt bei uns gespeichert bis Sie sich von unseren Rundschreiben abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Rundschreiben oder eine entsprechende Mitteilung an datenschutz@bvma.de möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der Nutzung Ihrer Email- Adresse.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern Daten solange, wie dies gesetzlich notwendig ist oder zur Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistung erforderlich ist oder in einer entsprechenden Einwilligung festgelegt wurde. Die Daten, die in das Kontaktformular oder in die Anmeldemaske eingegeben werden, werden am Ende eines Jahres automatisch vom System gelöscht.

Unsere Mitarbeiter sind beim Umgang mit personenbezogenen Daten zu Vertraulichkeit verpflichtet. Wir tragen dafür Sorge, dass unsere Datenschutzmaßnahmen unter Berücksichtigung neuer technischer Entwicklungen kontinuierlich aktualisiert werden.

Cookies

TDie auf unseren Servern installierte Software verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet- Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Sie dienen dazu, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen - etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Die Einstellung, wie lange Cookies gespeichert werden, wann sie gelöscht werden oder ob sie generell abgelehnt werden, legen Sie in den Einstellungen Ihres Browsers fest. Lesen Sie hierzu bitte die Anleitung Ihrer Software. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

BVMA

BVMA

Einwahl für Mitglieder

Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V.

Heimeranstrasse 35
80339 München
Telefon +49 (0)89 - 8 59 50 96
Telefax +49 (0)89 - 8 59 50 97
E-Mail: bvma(at)bvma.de