Anmeldung: Symposium 2019

Gerne können Sie sich zu unserem 27. BVMA-Symposium am 29. November 2019 in München und zum Get-together am Vorabend per E-Mail kostenpflichtig anmelden:

 

Digitalisierung der klinischen Forschung - Fluch oder Segen?

 

Sie müssen nur das Kontaktformular vollständig ausfüllen und abschicken. Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihr Name und die Firma auf der Teilnehmerliste veröffentlicht wird - siehe auch Informationen rechte Spalte.

Sie können bis 08. November 2019 die Teilnahme kostenfrei stornieren. Bei späterer Abmeldung ist der Veranstalter berechtigt, 30 % der Teilnahmegebühr als Kostenpauschale zu verlangen bzw. einzube­halten. Bei Absagen ab dem 20. November 2019 oder am Veranstaltungstag beträgt die Kostenpauschale 100 %. Die Kostenpauschale entfällt, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer benennen. Falls die Veranstaltung durch uns abgesagt werden muss, werden bezahlte Entgelte erstattet; weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Stornierungen sind nur schriftlich an die unter "Anmeldung" angegebene Anschrift möglich. Es gilt das Datum des Eingangs beim Empfänger.

 

Persönliche Daten

Bitte tragen Sie die komplette Rechnungsanschrift ein

Mitteilung

Möchten Sie am Get-together am Vorabend teilnehmen?
Ich möchte auch in Zukunft vom BVMA e.V. per Post oder per E-Mail auf Veranstaltungen wie z.B. das Symposium, die EUCROF Konferenz oder angebotene Webinare aufmerksam gemacht werden
Datenschutz

Fußzeile

= Pflichtfelder

BVMA

Falls Sie Fragen haben, können Sie uns auch über diese Adresse erreichen:

Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V.

Heimeranstrasse 35
80339 München
Telefon +49 (0)89 - 8 59 50 96
Telefax +49 (0)89 -  8 59 50 97

E-Mail: bvma(at)bvma.de

27. Symposium des BVMA e.V.

Bitte beachten Sie vor Absendung des Anmeldeformulars, daß die Teilnahme an dieser Veranstaltung kostenpflichtig ist. Die Teilnahmegebühr beträgt für Nicht-Mitgliedsfirmen des BVMA e.V. Euro 690,00 und für Mitgliedsfirmen Euro 550,00 zuzüglich MwSt. Näheres entnehmen Sie bitte unserem Programm und den Informationen "Organisatorisches" - siehe "Aktuelles Symposium" sobald diese ca. im Juli 2019 veröffentlicht werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir ab 2019 aus ökologischen Gründen darauf verzichten, die Präsentationen unserer Referenten als Handouts an die Teilnehmer auszugeben. Die gezeigten Präsentationen können mittels Passwort im Nachgang runtergeladen werden, wenn die Referenten ihre Präsentation zum Download freigegeben haben.

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihr Vor- und Nachname und das dazugehörige Unternehmen auf der Teilnehmerliste veröffentlicht und an die weiteren Teilnehmenden derselben Veranstaltung weitergegeben werden und dass während der Veranstaltung Bild- und Ton (sowie ggf. Foto-)Aufnahmen von Ihnen angefertigt werden, die zur zeitlichen, örtlichen und inhaltlich unbegrenzten Nutzung in allen Medien verwendet werden können. Der Teilnehmer verzichtet insoweit auf die Geltendmachung seines "Rechtes am eigenen Bild". Die Aufnahmen werden ohne Namensnennung veröffentlicht und selbstverständlich können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@bvma.de senden, damit wir ein von Ihnen veröffentlichtes Bild auf unserer Webseite entfernen.

Befindet sich Ihr Firmensitz NICHT in Deutschland, dann geben Sie bitte im Feld "UST/VAT-ID Nr." Ihre UST-ID-Nr. mit an, damit wir Ihnen keine MwSt. berechnen müssen.

Einwahl für Mitglieder

Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V.

Heimeranstrasse 35
80339 München
Telefon +49 (0)89 - 8 59 50 96
Telefax +49 (0)89 - 8 59 50 97
E-Mail: bvma(at)bvma.de