EUCROF

Im Oktober 2005 wurde der europäische CRO-Dachverband - EUCROF - in den Niederlanden gegründet. 

Das Sekretariat befindet sich derzeit in Rom.

 

Mitglieder

Die Mitglieder sind die lokalen CRO-Verbände aus Belgien (BeCRO), Deutschland (BVMA e.V.), Frankreich (AFCROs), Griechenland (HACRO), Italien (AICRO), den Niederlanden (ACRON),  Spanien (AICIC), der Tschechischen Republik (ACRO CZ),  aus dem Vereinigten Königreich (CCRA) , aus der Türkei (SAKDER) und aus Schweden (ASCRO). Außerdem gibt es mit  Dänemark, Irland, Polen, Portugal, Ukraine und der Schweiz sechs assoziierte Mitglieder.

Die derzeit 17 Mitglieder repräsentieren in der Regel das jeweils lokal gebildete CRO-Netzwerk und vertreten in der Summe nahezu 400 Auftragsforschungsinstitute (siehe Organigramm), die wiederum ca. 300 verschiedene CROs mit über 16.000 Mitarbeitern repräsentieren.

Als Ziele und Zweck des Dachverbandes wurden vereinbart:

  • Förderung der klinischen Forschung in der Europäischen Union (EU)
  • Harmonisierung und Förderung des Qualitätsstandards in der klinischen Forschung auf höchstem Niveau
  • Vertretung der CRO Interessen bei den behördlichen Institutionen auf EU Ebene (EMA/EU Parliament/EU Commission)
  • Austausch unter den Mitglieds-Verbänden
  • Entwicklung von Schulungsprogrammen und Unterstützung der nationalen Verbände bei der Entwicklung und Umsetzung von Trainingseinheiten hoher Qualität
  • Organisation von internationalen Konferenzen
  • Förderung des Austauschs und der Diskussion mit Vertretern der pharmazeutischen Industrie, um auf diese Weise die Geschäftsbeziehungen zu verbessern und gemeinsame Themen und Fragestellungen zu identifizieren
  • Entwicklung von interkontinentalen Beziehungen zu anderen Verbänden, wie z.B. ACRO in den USA und JCROA in Japan
    (siehe auch Tokyo Declaration)

Der EUCROF Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • President – Stefano Marini, AICRO (IT)
  • Vice-President – Dagmar Chase, BVMA (DE)
  • Treasurer  - Yoani Matsakis, AFCROS (FR)
  • Secretary – Darina Hrdlickova, ACRO-CZ (CZ)
  • Board Member - Christophe Golenvaux , BeCRO (BE)

Weitere Information erhalten Sie unter:

BVMA

Einwahl für Mitglieder

Bundesverband Medizinischer Auftragsinstitute (BVMA) e.V.

Rosenkavalierplatz 12
81925 München
Telefon +49 (0)89 - 8 59 50 96
Telefax +49 (0)89 - 8 59 50 97
E-Mail: bvma@bvma.de